!
Information concerning corona (covid-19)
Read more >

Arbeitsumgebung

Arbeitsumweltfragen sind uns wichtig, und Ligula Hospitality Group hat eine gruppenweite Überwachung, die in allen unseren Einheiten implementiert ist.

Wir verpflichten uns zu ständiger Verbesserung der physischen und psychosozialen Arbeitsumgebung für Mitarbeiter, damit Gesundheit und Engagement von allen unterstützt werden.

Ein gutes Arbeitsumfeld ist eine gute Investition, sowohl für die Mitarbeiter als auch für die Gruppe. Dies ist die Verantwortung für alle Führungskräfte und Führungskräfte in der Gruppe.

Durch präventive Maßnahmen, integriert in die alltägliche Arbeitssituation, haben wir das Bestreben, Arbeitsunfälle, Krankheit und krankheitsbedingte Abwesenheit so gering wie möglich zu halten. Technologie, Organisation und die Arbeit selbst sollten so gestaltet sein, dass das Personal keiner physischen oder psychischen Belastung ausgesetzt ist, die zu Gesundheitsproblemen oder Unfällen führen könnte.

Alle Mitarbeiter der Gruppe haben Anspruch auf die gleiche Behandlung, den gleichen Respekt und die gleiche Integrität.

Wir akzeptieren keine missbräuchliche Behandlung, Mobbing oder Belästigung am Arbeitsplatz oder Handlungen, die dazu führen können, dass Mitarbeiter aus der Arbeitsgemeinschaft ausgeschlossen werden.

Wenn Arbeitsunfälle oder Gesundheitsschäden auftreten, müssen unverzüglich entsprechende Maßnahmen ergriffen werden. Wenn die Fehler nicht korrigiert werden können, müssen sie dokumentiert werden und ein zeitgesteuerter Aktionsplan muss erstellt werden.

Mitarbeiter, die Gewalt, Drohungen oder Raubüberfälle ausgesetzt waren, erhalten professionelle Hilfe.