Bestpreis garantiert – nur auf ligula.se/de

Unterwegs in Stockholm

Unterwegs mit öffentlichen Verkehrsmitteln in Stockholm

Für Besucher ist es einfach, die verschiedenen Teile der Stadt zu sehen. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln können Sie auf einfache Weise alle Sehenswürdigkeiten erreichen. Ob Sie die Stadt mit dem Bus, der Bahn oder dem Boot durchqueren, Sie haben immer Gelegenheit, einige der berühmtesten Sehenswürdigkeiten zu sehen. Die beste Fortbewegungsmöglichkeit in Stockholm ist die U-Bahn. Sie bringt sie auch in die umliegenden Stadtgebiete, wenn Sie möchten. Die Stockholmer U-Bahn ist eine beliebte Szene für Kunst und Kultur. Sie wird oft „die längste Kunstausstellung der Welt“ genannt.

Für nähere Informationen besuchen Sie bitte:
sl.se

Radfahren in Stockholm

Erkunden Sie Stockholm mit dem Fahrrad. Sie können ohne Weiteres alle Teile der Stockholmer Innenstadt an einem Tag mit dem Fahrrad abklappern. Von den Naturgebieten Gärdet und Djurgården bis zu den trendigsten Teilen von Södermalm. Auf dem Drahtesel können Sie Stockholm abseits der touristischen Plätze aus einer anderen Perspektive kennenlernen.

Für nähere Informationen besuchen Sie bitte:
citybikes.se

Stockholm mit dem Boot

Wasser spielt eine zentrale Rolle in Stockholm und bietet eine Alternative zu den geschäftigen Straßen. Neben den 14 Inseln, auf denen Stockholm erbaut ist, gibt es die Inselgruppe Stockholms. Fjäderholmarna ist die erste Insel der Gruppe und 25 Minuten mit dem Boot vom Festland entfernt. Bei einem Besuch auf Fjäderholmarna können Sie das Essen genießen oder das vor Ort gebraute Bier probieren.

Für nähere Informationen besuchen Sie bitte:
stromma.se
waxholmsbolaget.se